Charity-Turnier im Golf-Resort Bitburger Land

EInladung SI Golf Charity 2017Letzte Fassunglow

  Swing auf Schloß Malberg

Swing im Schloßgarten SI-Links

 

Dinner in White 2017

Bei angenehmen Temperaturen fanden sich zum dritten "Dinner in White"  rund 150 Gäste auf dem Spittel in Bitburg ein. Gut gelaunt und in Weiß gekleidet tafelten die Gäste bei Jazz- und Swingmusik, dargeboten vom Benno Raabe Trio.
Dinner 2017 1444Dinner
Die Speisen und Getränke hatten alle selbst mitgebracht, und so wurde auch dieses "Dinner in White" wieder zu einem schönen Erlebnis für die Besucher und den Soroptimist Club Bitburg-Prüm als Veranstalter. Der gesamten Erlös der Veranstaltung wird an das Haus der Jugend in Bitburg gespendet.
Dinner 20171447

09 17Soroptimisten

Frauen Blicke - Frauen verdienen mehr

Ausstellung und Preisverleihung des Fotowettbewerbes

FrauenblickekleinGewinner

Ein voller Erfolg war der von der Gleichstellungsbeauftragten des Eifelkreises, Marita Singh und dem Club Soroptimist Bitburg-Prüm ausgeschriebene Fotowettbewerb. Unter dem Titel „Frauen Blicke- Frauen verdienen mehr“ sollte die Kamera auf die Arbeit von Frauen gerichtet werden, sei es bezahlte Erwerbstätigkeit, unbezahlte Familienarbeit oder Ehrenamt. Frauenarbeit, oft unbeachtet, selbstverständlich nicht wahrgenommen oder ungleich bezahlt, sollte mit der Aktion in die Öffentlichkeit gerückt werden und eine stärkere Anerkennung finden.

Über 150 Fotos wurden eingereicht, alle hatten mit der Arbeit von Frauen zu tun, spiegelten aber die unterschiedlichsten Themen wider:

    • gesellschaftliche Rollenklischees

    • Lohngerechtigkeit

    • Hausarbeit, Carearbeit

    • geringe Wertschätzung sozialer Berufe

    • Rolle der Frauen in der Kirche

    • Stärke der Frauen

    • Multitaskingfähigkeit

    • Muttersein, wunderbar, aber auch eine Herausforderung

Eine kompetente Jury aus Landrat Dr. Streit, Adelheid Epper (Vorsitzende Landfrauen Bitburg), Doris Ehlen (Kunstlehrerin), Bettina Bartzen (Fotografin), Heinz Drossard (Fotograf) und Jan Malburg (Fa. Bohl Design) bewertete die Fotos nach den Kriterien: Umsetzung des Themas, fotografische Qualität, Originalität, künstlerische Gestaltung und Emotionalität.

Die Preisträgerinnen

1.Preis: Anastasiya Yakovenko aus Bitburg mit dem Foto „Göttin“

2:Preis: Marie-Claire Brokonier aus Neroth mit dem Foto „Die Last der Frau“

3.Preis: Anna-Lena Wirz aus Sefferweich mit dem Foto „Die Stärke der Frau“

Die 3 besten Fotos wurden mit 500€, 250€ und 100€ prämiert, die Preisverleihung und die Ausstellung der besten Fotos fand im November in den Räumen der Kreissparkasse Bitburg-Prüm in Bitburg statt.

Herzlichen Glückwunsch an die Siegerinnen und vielen Dank an alle TeilnehmerInnen. Gerade durch die Vielzahl und Verschiedenheit der eingereichten Fotos war der Wettbewerb spannend und die Ausstellung sehr aussagekräftig.

 

FrauenBlicke

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zum Seitenanfang